HERZLICH WILLKOMMEN!

INNER CARING PROCESS bringt Ihre Stärken zum Vorschein. Dieser Weg verbindet die eigene, bei jedem Menschen vorhandene Weisheit mit klaren Lösungswegen.

Es ist meine Stärke, Ihnen gut zuzuhören, um Ihre Stärke zum Vorschein zu bringen,

In kurzer Zeit  können Sie erkennen, welche Ihre herausfordernden Lebensthemen sind und wie sie ihre wahren Ziele nachhaltig umsetzen können.

Ihr

Lutz Kühnl








 

Meine Lehrer, von denen ich in Ausbildungen und auf Seminaren lernen und/oder aus deren Quellen ich schöpfen  durfte:

  • THE WORK (TM) Coach, Ausbildung zertifiziert 14. Febr. 2018, The Work of Byron Katie Grundkenntnisse; THE WORK mit Inneren Anteilen; THE WORK mit der Vergangenheit; THE WORK mit Werten; THE WORK mit Verhaltensmustern;
  • Prof. Monika Dubies,  Begründerin der Psycho-Anamnese, Psychologin in Hamburg, die mich ein Leben lang förderte und der ich sehr viel verdanke. Bei ihr machte ich 1991 die Ausbildung in der von ihr entwickelten Therapieform 'Psycho-Anamnese'.
  • Rick Jarow,  (* 1952), amerikanischer Gastprofessor für Religionsgeschichte an der Columbia-Universität in New York, Karriere-Berater, Schriftsteller
  • Alfred Stielau-Pallas, Coach, Lebensberater und Ausbilder
  • Robert Betz, (*1953), Dipl. Psych., entwickelte die Transformationstherapie. Bei ihm machte ich 2011 - 2012 die Ausbildung zum Transformationstherapeuten. Einigen Aussagen von Robert Betz stehe ich kritisch gegenüber (so z.B. Erschaffung von Krankheit oder 'Engel'), jedoch hat er einige sehr gute Module zu allen Themen der Klärung in Bezug auf die eigene Person, auf Eltern und Lebensthemen eingebracht, die ich in Teilen gerne nutze.
  • Veit Lindau

Dazu kommen Seminare und das Wissen folgender Lehrerr:

  • Arnold Mindell, (* 1940), amerikanischer Psychotherapeut und Schriftsteller, Begründer der prozessorientierten Psychologie, Magister der Physik, Dr. der Psychologie.
  • Eckhart Tolle - besonders seine Lehren über den Schmerzkörper und das 'Jetzt'
  • Chuck Spezzano, amerikanischer Psychotherapeut, Dr. der Psychologie u. M.A. in Soziologie; entwickelte die bahnbrechende Heilmethode der Psychologie of Vision. Diese stellt u.a. Lebensaufgabe und Liebe in den Mittelpunkt.
  • Antony Demello, (1931-1987), spiritueller Lehrer, Jesuitenpriester, Philosoph und Psychologe, aufgrund seines ungebundenen Denkens und seiner Lehre 1998 von der kathol. Kirche als mit der Lehre derselben unvereinbar abgelehnt.
  • Alex Grey, * 1953, US-amerikanischer Künstler u. Maler. In seinen Büchern/Alben "Sacred Mirrors" und "Transfigurations" gelingt ihm das darzustellen, was sonst eher unsagbar ist. Besonders gültig für uns alle ist sein Bild "Deities and demons drinking from the milky pool", in dem er eine Vison der "group soul of humanity" in einem perfekten kreisförmigen Pool von intensivem lebendigem Licht darstellt. Sämtliche sexuelle Spielarten bilden einen Teil des großen Ganzen, indem sie sich auf der äußeren Kreisbahn darstellen und ausleben dürfen.
  • meine "Fehler"=Erfahrungen und das Lernpotential, das ich daraus schöpfen kann, wenn ich wieder einmal eine solche Facette in meiner "Spiegelfechterei" mit der Welt erkennen darf!
  • meine Projektionen und das geradezu gewaltige Lernpotential, das in ihnen verborgen liegt.
  • mein Vater, der mich herausforderte.
  • meine Mutter, die mir Liebe mitgegeben hat
  • und all die ungenannten Menschen, die mir in meinem Leben begegneten!


Allen diesen und vielen mehr gilt mein Dank!

Einige der genannten Personen durfte ich persönlich kennen lernen, sei es auf Seminaren oder durch gute Fügungen des Lebens, anderen begegnete ich in Büchern oder Reportagen.Das Potenzial zu lernen, geht von allen und allem aus.







LUTZ KÜHNL INNER CARING PROCESS
Teaching - Seminare - Mentoring